Die Natur braucht Zeit:  Der Sörenberger Alpkäse Der grösste Teil der anfallenden Milch wird zum bekannten Schlacht Alpkäse verarbeitet. Bis dieser seinen vollen Geschmack entfalten kann, ist eine Reifezeit von 10 - 12 Monaten nötig. Im Feuchtkeller werden die 20 bis 25 schweren Käselaibe gelagert und mehrmals wöchentlich gepflegt, damit dieser spezielle Käse zum vollen Genuss wird. Mutschli Während der ersten Alptage werden Mutschli (Käselaibe mit einem Gewicht von ca. 5 kg) produziert. Die differenzierte Herstellungsweise und die Forcierung bei der Lagerung haben zur Folge, dass die Mutschli bereits jeweils Anfang August Genuss- Reife erlangen Bratkäse Der Bratkäse hingegen braucht gerade einmal eine Reifezeit von drei Wochen. Er bildet einen wichtigen Bestandteil in unserem Käseangebot. Der milde Schmelzkäse eignet sich hervorragend für Raclette, Toast oder beispielsweise für einen schmackhaften Tomatensalat. Ziegenkäse Als besonderer Geheimtipp gilt unser Ziegenkäse welcher nach einer kurzen Reifedauer von 14 Tagen angeboten wird. Die Schmackhafte Ziegenmilch wird von ca. 16 Ziegen produziert und ebenfalls auf der Schlacht verarbeitet.  Ziegen sind besondere Kenner spezieller Kräuter und Gräser, welche sie sich in den zum Teil unzugänglichen Hängen des Brienzer Rothorn holen. Diverse Milchprodukte Weitere Produkte wie frische Milch, Butter, Kräuterbutter und Rahm runden unser Angebot ab.
unsere Produkte
Käsegenuss erleben
Produktion und Verarbeitung Während der Alpzeit von rund 120 Tagen werden 90’000 Kilogramm Milch zu hochwertigen Produkten verarbeitet. Da im Vorsommer der Graswuchs am üppigsten ist, fällt in dieser Zeit die grösste Milchmenge an. Auf der Alp Schlacht wird auch die Milch der Alpen “Witelauenen” und “Steinetli” verabeitet. Von Mitte Mai bis Mitte Oktober hat unser Verkaufsladen auf der Alp Schlacht täglich geöffnet.
Lorem Ipsum Dolor
Wiederverkauf  Unseren Schlacht Alpkäse sowie weitere Produkte erhalten Sie auf unserer Alp sowie in mehreren Käsefachgeschäften sowie in Lebensmittelläden.
Lorem Ipsum Dolor mehr Informationen mehr Informationen Startseite News Über uns Produkte Erlebniskäeserei Kontakt Galerie
©  2020 Alp- und Erlebniskäserei Schlacht 
Produkte